fuffi-tours.de-logo

Kaufvertrag über ein gebrauchtes KFZ von privat


zwischen     
wohnhaft in:   
  Straße, PLZ Ort
(Verkäufer)
und     
wohnhaft in:   
  Straße, PLZ Ort
(Käufer)
Hersteller: 
Typ: 
FgstNr: 
km-Stand: 
letztes Kennz: 
Sonderausstattung: 
bekannte Unfälle: 


Der Verkäufer bestätigt mit seiner Unterschrift, dass das Fahrzeug sein unumstrittenes Eigentum ist und keine Rechte Dritter bestehen.

Der Käufer hat das Fahrzeug besichtigt und eine Probefahrt durchgeführt. Das Fahrzeug wird verkauft wie besichtigt.

Der Verkäufer versichert, dass ihm keine verborgenen Mängel bekannt sind, die Angaben zum km-Stand nach seinem besten Wissen zutreffend sind, das Fahrzeug frei von Rechten Dritter ist.

Der Kaufpreis beträgt €.     in Worten: €.

Die Zahlung erfolgt bei Übergabe des Fahrzeuges.

Das Fahrzeug wird bei Unterzeichnung dieses Vertrages übergeben und die Parteien sind sich einig, dass das Eigentum mit der Zahlung des Kaufpreises auf den Käufer übergehen soll. Der Käufer weiß, dass das Fahrzeug bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Verkäufers bleibt.

Der Käufer verpflichtet sich, das Fahrzeug unverzüglich, spätestens innerhalb einer Woche, auf sich anzumelden/umzumelden.

Eine Gewährleistung für evtl. nach dem Kauf auftretenden Schäden wird ausgeschlossen.

das Fahrzeug wird Papieren und Schlüssel(n) übergeben.
das Fahrzeug wird versichert übergeben; die Versicherung geht auf den Käufer über.
das Fahrzeug wird unversichert übergeben.



Ort, Datum

(Verkäufer)

(Käufer)